Termine

21.12. | 19:00 |

Unser Schulprogramm

Hier kommen Sie direkt zu unserem Schulprogramm. Des Weiteren steht ihnen die PDF-Datei als Download zur Verfügung.

Schulprogramm.pdf
Größe: 4615 kB

Partnerschule des LiG

Bild wird geladen...

Humphrey Davy School Penzance

Das Schuljahr 2019/20

Schule und Corona

Ab März 2020 bestimmte das Corona-Virus das Leben in Deutschland und legte wie in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen das Schulleben im LiG erst einmal still.

Als Netbook-Schule war das LiG aber gut auf das zunächst praktizierte "Homeschooling" vorbereitet. Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer sind seit langem den Umgang mit digitalen Werkzeugen gewohnt und "IServ" ist seit Jahren als Kommunikations- und Arbeitsplattform am LiG etabliert.

So konnten die Abläufe in der Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern zügig optimiert werden, so dass am Ende auch durch Videokonferenzen ein - wenn auch eingeschränktes - Lernen und Lehren möglich wurde.

Ab Mai 2020 konnten dann nach und nach unsere Schülerinnen und Schüler wieder die Schule besuchen, aber durch halbe Lerngruppen und dem Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling waren wir noch weit von einem "Normalbetrieb" entfernt. Die zum Schutz der Gesundheit getroffenen Maßnahmen blieben bis zu den Sommerferien bestehen.

11.06.2020

Ein Jahr ohne LiMit?

Das Covid 19 - Virus hat den Umgang der Menschen miteinander grundlegend verändert. Dies spüren wir nicht zuletzt auch in unserer Schule: Halbierung der Schülerzahlen in den Klassen,   Abstandsregeln, Unterricht in einem Zwei-Tage-Rhythmus, Einbahnstraßenprinzip, Toilettenbesuch nur mit roter Karte und keine ... »mehr
18.05.2020

Informationen zum Schulstart (Terminübersicht)

Zum Vergrößern klicken!

05.05.2020

Anmeldung Klassen 5 Schuljahr 2020/21

Liebe Erziehungsberechtigte der neuen Klassen 5,

 

ab dem 11.5.2020 besteht die Möglichkeit der Anmeldung Ihres Kindes über unsere Homepage. Man kann sich in der Zeit vom 11.5.–29.5.2020 analog oder digital anmelden. Zum einen besteht die Möglichkeit die Anmeldeformulare hier online abzurufen und als pdf eingescannt an lig@schule.kreis-cux.de zu senden, zum anderen können die Unterlagen auch per Post versendet oder im Eingangsbereich der Schule abgegeben werden. Dort liegen auch Exemplare der Anmeldeformulare bereit, falls Sie diese schon ausgedruckt erhalten möchten.

 

Für die Anmeldung wird in jeden Fall benötigt:

  1. Ein Passfoto
  2. Die ausgefüllten Anmeldeformulare
  3. Kopie des Halbjahreszeugnisses Klasse 4 (Das Zeugnis für das 2. Halbjahr Klasse 4 muss nach Erhalt nachgereicht werden)
  4. Kopie der Geburts- oder Abstammungsurkunde
  5.  Kopie des Schwimmpasses
  6. Kopie Impfausweis (Masernimpfung)

Für Rückfragen steht das Sekretariat zu den bekannten Sprechzeiten telefonisch unter 04721/74540 gerne zur Verfügung.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit einer persönlichen Beratung durch unseren Schulleiter Herrn Rehermann. Die Terminabsprache erfolgt über das Sekretariat.

 

Unsere Schulgemeinschaft freut sich darauf, Ihre Kinder und Sie am Lichtenberg-Gymnasium begrüßen zu können.

Anmeldeformular
Größe: 90 kB
21.04.2020

Neue Informationen zum Schulbetrieb während der Corona-Krise

Liebe Schulgemeinschaft!

 

Um wieder zu einem gemeinsamen Unterricht in der Schule zurückkehren zu können, hat die Landesregierung u. a. folgende Maßnahmen vorgestellt, die dieses schrittweise ermöglichen sollen.

 

Am 11.05.2020 beginnt die Jahrgangsstufe 12 mit regulärem Unterricht, es folgen am 18.05.2020 die Jahrgänge 9 + 10. Ende Mai/Anfang Juni werden voraussichtlich die Jahrgänge 5-8 und 11 mit dem Unterricht in der Schule beginnen.

 

Jede Klasse bzw. Lerngruppe wird in der Regel in je zwei ungefähr gleiche Gruppen aufgeteilt. Die genaue Aufteilung wird vor Unterrichtsbeginn per Iserv mitgeteilt. Die Gruppen der Klassen 5-11 haben jeweils jeden zweiten Tag Unterricht bei ihren Lehrern (also in der ersten Woche Gruppe 1: Mo. + Mi. + Fr., Gruppe 2: Di. + Do., in der zweiten Woche Gruppe 1: Di + Do., Gruppe 2: Mo. + Mi. + Fr.). An den Tagen, an denen die Schülerinnen und Schüler nicht in der Schule sind, sollen die gestellten Aufgaben gelöst werden.

 

Für die Jahrgangstufe 12 gibt Herr Engler die mit dem AAG abgestimmte Organisationsform noch bekannt.

 

Es wird weiterhin notwendig sein, Aufgaben in digitaler Form über Iserv zu erledigen. Die Lehrerinnen und Lehrer stellen ab 22.4.2020 verbindliche Aufgaben zur Verfügung, die erledigt werden müssen.

 

Die Lehrerinnen und Lehrer halten Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern und sind auf Iserv per E-Mail zu erreichen. Sie geben den Schülerinnen und Schülern Sprechzeiten an, zu denen  sie z. B. per Chat erreichbar sind. Des Weiteren wird bei Bedarf mit weiteren Formen der Kommunikation (z. B. Videokonferenzen) in der Zeit, in der die Schülerinnen und Schüler nicht in der Schule sind, begonnen.

 

Das Sekretariat und die Schulleitung ist Montag-Mittwoch von 7.30-16.30 Uhr und Donnerstag–Freitag 7.30-14.00 Uhr telefonisch (04721-7454-0) und per E-Mail (lig@schule.kreis-cux.de) erreichbar. Krankmeldungen erfolgen, wie gewohnt, über das Sekretariat.

 

Es findet eine Notbetreuung in der Schule für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 bis einschließlich 8 von 8.00-13.00 in kleinen Gruppen statt.

 

Die Eltern werden gebeten bei Bedarf ihr Kind per E-Mail (lig@schule.kreis-cux.de) für die Notbetreuung anzumelden. Eine Einzelfallprüfung findet durch Herrn Rehermann statt.

 

Zur weiteren Information dient auch der folgende Leitfaden.

 

Leitfaden für Eltern und Schüler

 

Bleiben Sie gesund und bis bald,

Martin Rehermann, Schulleiter

Film-Gruß an unsere Schüler(innen)

Ein Gruß des Lehrerkollegiums an unsere Schülerinnen und Schüler:

16.03.2020

Mitteilung des Schulleiters

„Liebe Schulgemeinschaft,

für die Zeit des Schulausfalls werden Materialien den Schülerinnen und Schülern im Umfang der sonst üblichen Hausaufgaben zur Verfügung gestellt. Die Materialien dienen dem Üben, Wiederholen und Festigen des Lernstoffs. Außerdem kann das Lesen von Lektüren aufgegeben werden. Die Lehrerinnen und Lehrer geben an den Tagen Aufgaben auf, an denen sie Unterricht gehabt hätten. So verteilen sich die Aufgaben über die Woche, und die Schülerinnen und Schüler erhalten nicht an einem Tag zu viele Aufgaben. Diese Hausaufgaben werden nicht bewertet.

Für die Zeit des Schulausfalls achten Sie bitte möglichst täglich auf Mitteilungen über die Schulhomepage und Iserv.

Bleiben Sie gesund und bis bald,

Martin Rehermann, Schulleiter“

Wichtige Hinweise

Nach aktueller Bewertung der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage durch die zuständigen Stellen in Niedersachsen wird ab Montag, den 16.03.2020 bis zum 18.04.2020 landesweit allen Schulen in Niedersachsen die Erteilung von Unterricht untersagt. Dies betrifft neben der Erteilung von Unterricht auch Schulfahrten, Praktika o. ä..

Es findet jedoch eine Notbetreuung in der Schule für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 bis einschließlich 8 von 8.00-13.00 in kleinen Gruppen statt.

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

 

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
  • Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

 

Die o. g. Eltern werden gebeten bei Bedarf ihr Kind per E-Mail (lig@schule.kreis-cux.de) für die Notbetreuung anzumelden.

 

Die Osterferien finden wie geplant statt. In den Osterferien findet eine Notbetreuung statt.

 

+++ 18.03.2020 – Tag der offenen Tür findet nicht statt! +++

Aus Fürsorgegründen und als Präventivmaßnahme haben wir beschlossen, den Tag der offenen Tür zu verschieben.

Momentan werden viele Großveranstaltungen abgesagt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. In diesem Zusammenhang haben auch wir als Schule beschlossen, den Tag der offenen Tür abzusagen, der am Mittwoch den 18.03.2020 hätte stattfinden sollen. Wir bitten alle Interessierten um Verständnis.

Die Absage ist eine reine Präventivmaßnahme. Es sind bei uns keine Corona-Fälle aufgetreten. Wir möchten dennoch unseren Beitrag leisten, eine mögliche Ausbreitung einzuschränken.

Wir hoffen, dass der Tag der offenen Tür nach den Osterferien stattfinden kann, und melden uns, sobald wir einen neuen Termin festgesetzt haben.

Unterrichtsausfall 10.02.20

Meldung des Landkreises zum Unterrichtsausfall

 

Konzertankündigung für Mi, den 12.02.2020: PARTNERSHIP IN CONCERT

Es ist nun soweit.  Ein Stück gelebte Städtepartnerschaft in Zeiten des Brexit. Wie also wird die Zeit nach dem Brexit? Man weiß es nicht.   Das Lichtenberg-Gymnasium bekommt in dieser unbestimmten Zeit erstmalig (Gegen-)Besuch von einer englischen Schülergruppe, die ganz viel Musik im Gepäck hat. Das Ganze ... »mehr

Zukunftstag

Der Termin des Zukunftstages ist im Jahr 2020 der 26.3.2020. Die Freistellung vom Unterricht ist zeitnah im Sekretariat zu beantragen.

Der Antrag und weitere Informationen sind unter folgendem Link erhältlich:

MK Niedersachsen - Zukunftstag

 

LiG erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften

Bei den Stadtmeisterschaften 2020 erreichte das Lichtenberg-Gymnasium in den Disziplinen Volleyball Mädchen, Jungen und Mixed sowie Basketball Mädchen jeweils den 1.Platz. Im Basketball Jungen und Fußball Mädchen 2.Plätze und im Fußball Jungen den 3.Platz. Mit 4 Stadtmeistertiteln ist das LiG damit weiterhin die erfolgreichste Schule in Cuxhaven.

Neue Kolleg(inn)en zum 2. Hj. 2019/2020

Die Schulgemeinschaft des Lichtenberg-Gymnasiums begrüßt zum 2. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 neu im Kollegium:

  • Frau Behrens mit den Fächern Deutsch und Politik
  • Frau Bremer (Ref.) mit den Fächern Englisch und Geschichte
  • Herr Gums mit den Fächern Politik und Geschichte

 

Informationsveranstaltung für die 10. Klasse

Am Dienstag, 14.1.2020 um 18:30 Uhr fand in der Aula des Lichtenberg-Gymnasiums eine Informationsveranstaltung über die gymnasiale Oberstufe statt. Eingeladen waren die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen.

Herr Engler informierte über den Aufbau der gymnasialen Oberstufe und die Organisation des Unterrichts in der Einführungsphase (Jahrgang 11).

Herr Hohmeister gab einen Ausblick auf das Sozialpraktikum (Jg. 10) sowie auf das Betriebspraktikum (Jg.11).

 

Adventskonzert verzaubert volle Aula

Das Adventskonzert 2019 war auch dieses Mal ein voller Erfolg! Alle beteiligten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer konnten die voll besetzte Aula - so schreiben es die Cuxhavener Nachrichten - mit ihren Klängen verzaubern und in weihnachtliche Stimmung versetzen.

Lesen sie hier den Artikel aus den CN, der am 24.12.2019 erschien.

Erasmus+

Auch in diesem Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen am Projekt Erasmus+ teil.

Das von der EU geförderte 2-jährige Projekt (2019-2021) wird vom LiG federführend koordiniert. Es steht unter dem Motto R.E.A.C.T (Raising Enviromental Awarness via Combining Teens) mit dem Ziel für Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu sensibilisieren.

Das erste Treffen fand vom 3.11. bis zum 9.11.2019 in Manisa (Türkei) statt, bei dem sich die Schüler(innen) mit dem Thema Boden auseinandersetzten.

Das zweite Treffen fand vom 1.3.20 bis zum 7.3.20 auf Gran Canaria statt. Hier wurde an das vorangegangene Treffen angeknüpft.

 

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht der Erasmus-Gruppe.

20 Jahre JCC

Die Bigband des Lichtenberg-Gymnasiums feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Seit der Gründung durch den ehemaligen Kollegen Bernd Bauer hat sich die "Jazz Company Cuxhaven" in der Stadt und Umgebung einen hervorragenden Ruf erworben. Unter der jetzigen Leitung von Oliver Ziech ist es gelungen, diesen Ruf auch ins Ausland zu tragen. Bei der Geburtstagsfeier in der Aula des LiG wurde auf die Reise nach Pencanze zurückgeblickt und natürlich auch viel Musik gemacht. Herr Rehermann dankte allen, die dieses Projekt so lange am Leben erhielten.

Lesen Sie hier den Bericht in den CN vom 28.9.2019.

Julius Pauli (6c) Sportler des Jahres 2019

Die Schulgemeinschaft des Lichtenberg-Gymnasiums gratuliert Julius Pauli (Klasse 6c) zur Wahl zum Sportler des Jahres 2019 in Cuxhaven.

Eine Jury wählte mit 49 Punkten den elfjährigen Ju-Jutsu-Kämpfer, der Landes-Vizemeister in der Disziplin Fighting wurde.

Jubiläumskonzert 20 Jahre Jazz Company Cuxhaven

Es ist wieder soweit. Nachdem die Big Band des Lichtenberg-Gymnasiums im Jahr 2009 bereits das zehnjährige Bestehen feiern konnte und im Rahmen der 200- Jahrfeier des Lichtenberg-Gymnasiums achtzehnten Geburtstag hatte, feiert die Jazz Company im Jahr 2019 am Mittwoch, den 25.09.19 nun zwanzigjähriges Bestehen.

 

Da die zwei vorangegangenen Jubiläen eher konventionell begangen wurden, soll diesmal die Partnerstadt Penzance und die Partnerschule Humphry Davy School im Vordergrund stehen. Schließlich war nun nach zwanzig Jahren härtester Probenarbeit im Januar eine Jubiläumsfahrt nötig geworden, um sich mit anderen Big Bands zu messen. Oliver Ziech führt durch das Programm.

 

Gezeigt werden die eindrucksvollen Bilder der Fahrt nach Penzance im äußersten Südwesten von England auch vom Zusammentreffen beider städtischer Big Bands mit dem Joint Venture auf der Bühne von Penzance. Es gibt natürlich auch Hintergründiges: Warum durfte die Bigband in der Nacht den Highway nicht benutzen, und warum hat sich der Bürgermeister auf den Weg nach Penzance von Devon aus gemacht, und gehört die Marmelade auf das Brot oder über das Brot, und was sind Cornische Pasties, und was hat Hawaii mit Penzance zu tun, und was passierte da in Dover auf der Rückfahrt, und, und, und ...

 

In Anspielung auf Schuberts Winterreise steht das Jubiläum 2019 unter dem Motto „eine musikalische Winterreise in Bildern“. Eingeladen sind alle Fans und Interessierten und alle, die die Städtepartnerschaft Cuxhaven-Penzance und den europäischen Gedanken leben und unterstützen, um mit der Schulgemeinschaft dieses zwanzigjährige Projekt einer musikalischen Reise gleich zu feiern. Der Eintritt ist frei.

 

Warum: Jubiläumskonzert 1999-2019, 20 Jahre Big Band Jazz Company Cuxhaven

 

Was: Bilder von Penzance, Jazz Company featuring LiG-Band “Rotten Pommes” zeigen eine musikalische Winterreise in Bildern

 

Wann: Mittwoch, 25. September 2019 um 19.00 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

 

Wo: In der Aula des Lichtenberg-Gymnasiums, Schulstraße 18

Impressionen vom Beachvölkerball und -volleyball-Turnier

Bei perfekten Bedingungen haben die Klassen mit viel Einsatz und Siegeswillen am Turnier teilgenommen. Und wenn man nicht im Völkerball bzw. beim Volleyball gewonnen hat, bot sich beim Tauziehen die Gelegenheit zur Revanche!

Beachvolleyball und -völkerball-Turnier

Am 22.8.19 findet das alljährliche Beachvolleyball und -völkerball-Turnier statt. Folgender Ablauf ist geplant:

  • 8.30 Uhr: Aufbau durch Helfer.
  • 9.00 Uhr: Beginn des Turniers mit Besprechung für Mannschaftsführer und Schiedsrichter.
  • 9.15 Uhr: Spielbeginn Beachvolleyball
  • 9.55 Uhr: Spielbeginn Beachvölkerball

 Ende des Turniers ca. 13.00 Uhr.

Hinweise:

Klasse  5 und 6:   Die ganze Klasse spielt Völkerball (kein Volleyball).

Klasse 8:  Es können 6 Spieler (davon mindesten 3 Mädchen) gleichzeitig auf dem Spielfeld sein.

Klasse 9, 10 und 11: Es müssen 4 Spieler (davon min. 2 Mädchen) gleichzeitig auf dem Spielfeld sein.

Tauziehen: Ganze Klasse tritt an!

 

Schulleitung

Die Schulgemeinschaft des Lichtenberg-Gymnasiums begrüßt als neue Kolleginnen in der Schulleitung:

  • Frau Karin Elle (stellvertretende Schulleiterin)
  • Frau Sabine Brack (Koordinatorin)